Erstrahlt Gold in neuem Glanz?

-
13. März 2019
-
Joachim Corbach

Kürzlich sorgte der Vorschlag des italienischen Vizepremiers Matteo Salvini, Parteivorsitzender der Lega Nord und einer der eher umstrittenen Politiker des Landes, am Goldmarkt für Wirbel. Er forderte die italienische Zentralbank zum Verkauf ihrer Goldreserven zur Finanzierung der geplanten Staatsausgaben auf. Die...

mehr

Der monetäre Schlingerkurs der EZB

-
08. März 2019
-
Otmar Lang

Nach der US-Notenbank Federal Reserve hat nun auch die Europäische Zentralbank (EZB) ihr geldpolitisches Ruder gewaltig herumgerissen: Eine Zinsanhebung in der zweiten Jahreshälfte 2019 ist vom Tisch. Auch wird es keine Neuauflage des Rentenankaufprogramms geben – schließlich hatten die europäischen Währungshüter...

mehr

No-Deal-Brexit ist nun weniger wahrscheinlich

-
27. Februar 2019
-
John Taylor

Die neueste Brexit-Kehrtwende der britischen Premierministerin Theresa May gibt endlich eine klarere Marschrichtung vor, die Zustimmung des britischen Unterhauses für den Brexit zu erhalten. Da die meisten Abgeordneten die potenziell katastrophalen Folgen eines ungeregelten Austritts („No-Deal-Brexit“) aus der...

mehr

Indiens digitale Revolution als Chance für den Aktienmarkt?

-
22. Februar 2019
-
Tim Love

Indiens Regierung und Zentralbank verfolgen das Ziel, den Zugang zu Finanzmitteln in der Binnenwirtschaft zu verbessern und zügig zu standardisieren. Die Regierung Modi hat das universelle biometrische Erkennungssystem „Aadhaar“ eingeführt, das die Effizienz der indischen Wirtschaft verbessern und gleichzeitig die...

mehr

Unberechtigte Kritik am Baukindergeld

-
25. Januar 2019
-
Dieter Jurgeit

Im vergangenen Jahr wurde das Baukindergeld vom Bundestag verabschiedet, es kann rückwirkend für Kaufverträge und Baugenehmigungen ab dem 1. Januar 2018 beantragt werden. Gut 56.000 Familien haben im vergangenen Jahr einen Antrag auf den Zuschuss gestellt, allerdings nur jede achte Familie für den Neubau eines...

mehr